Protestgemüse in Kyoto / Protest Vegetable in Kyoto

(in Deutsch // and in English)

Es gibt neue Nachrichten aus Kyoto, wo sich nach wie vor Keimzellen-Aktivist_innen aufhalten, um zu Taktiken der Erzeugung von Öffentlichkeit zu forschen und mit dem Weitertragen der Idee des kollektiven öffentlichen Gemüsegartens auch praktisch dazu beizutragen. // We like to inform you about Kyoto, where Keimzellen activists still stay, researching on the tactics to initiate public space contributing to this by transmitting the idea of collective public vegetable gardens.

Am 22. Juni hat das erste Angärtnern in Takano stattgefunden, einer Gegend im Norden von Kyoto, wo die Takano-Protest-Bewegung gegen den Bau einer riesigen Spielhalle in ihrer direkten Nachbarschaft kämpft. An dem sonnigen Nachmittag haben Anwohner, Aktivisten und Studenten den nahegelegenen Kunstakademie den Takano Protest Gemüsegarten initiiert. // On 22nd of June the first planting event took place in Takano, an area in the northern part of Kyoto were the Takano-Protest-People-Movement fights against a huge pachinko to be build in their neighborhood. On the sunny afternoon residents, activists and student of the nearby art academy initiated the Takano Protest Vegetable Garden.

Seit dem sind Auberginen, Zucchini, Sojabohnen, Chilis, Gurken, Tomaten, Kräuter und essbare Blumen in dem warmen, sonnigen und feuchten japanischen Sommerklima großartig gewachsen. // Since then aubergines, zucchinis, soybeans, chilly plants, cucumbers, tomatoes, herbs and eatable flowers grew greatly in the warm, sunny and humid summer of Japan. 

Am 21. Juli hat nun die Takano-Protest-Bewegung einen öffentlichen „Biergarten“ als Nachbarschaftsfest für die Anwohner organisiert und das erste gereifte Protest Gemüse wurde als leckerer Eintopf serviert. Gurken, Kräuter und Chilis wurden stolz in einem Körbchen neben der Bierzapfstelle präsentiert. // Now on 21st of July the Takano-Protest-People-Movement organized a open public „beer garden“ as a little festival for residents and the first ripe protest vegetables were served as a delicious stew. Cucumbers, chilly, and herbs were presented in little baskets close to bier tap.

Die ganze Veranstaltung war voll von selbstgemachten Speisen. Die wichtigsten Schlüsselbegriffe zur Zukunft Takanos – zum Beispiel mehr Grün – aus einer Anwohnerumfrage wurden präsentiert und gebündelt um in ein Manifest einzufließen, welches den örtlichen Behörden überreicht werden soll. // The entire event was full of self-made food contributed by the neighbors. Also the most important keywords about the future of Takano out of a questionnaire among residents – like more green areas – were presented and clustered to be integrated into a manifesto which shall be presented to local authorities soon.

Die Takano Leute nutzen die Protestbewegeung gegen die Spielhalle als Initialzündung, um sich einzumischen. Bilder für ein zukünftiges gutes Leben werden entwickeln und Teilhabe an Entscheidungsprozessen hinsichtlich ihrer Nachbarschaft wird gefordert. // The Takano people use the protest movement against the pachinko as a starting point to become involved. Images for a good living in the future are developed demanding to be involved in decision making processes concerning their neighborhood.

Um ein gemeinschaftliches Selbstverständis aufzubauen wurde bei dem Nachbarschaftsfest am 21. Juli die Geschichte des Stadtteils aufgerufen und dabei das lokal Wissen langjähriger Anwohnern integriet. Aber auch die kurze aber intensive Geschichte der Bewegung wurde in einer Diashow visualisiert. Mal sehen, was da noch so alles wächst… // To establish a communal self-understanding also the history of Takano was recalled on the event of 21st of July integrating local knowledge of long term residents and also the short but intense history of the movement was visualised in a slide show. Lets see what else will grow

Dieser Beitrag wurde unter Keimzelle veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.