Sommerfest mit Filmteam

hallo hallo – wir bekommen Besuch von der Dokumentarfilmerin Ella von der Heide und feiern ein kleines Sommerfest.

Am Freitag 25.Juli ab 16 Uhr

mit Rumlungern in der Keimzelle
gegen 16:20 Uhr hoffen wir auf die singende Tulpe
dann Suppe mit Kräutern aus Eigenernte
Brot und Spiele (Wasserwettrennen nach dem Motto: No Greenwashing without water)
und schließlich ein performativer Abschluss (letzte Begrünung vor der Shoppingmall)

Alles mit Filmteam
In dem Film von Ella von der Heide wird es darum gehen, fünf möglichst unterschiedliche urbane Gärten in Deutschland zu portraitieren und zu zeigen, welche emanzipatorischen, politischen, künstlerischen und sozialen Ideen damit verwoben sind. Anhand der Keimzelle wird thematisiert, wie ein Garten im städtischen, öffentlichen Raum funktionieren und aussehen kann und es soll der Vernetzungsgedanke und „Recht auf Stadt“ diskutieren werden. 

Dieser Beitrag wurde unter Keimzelle veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.